Luftbild
Histor. Karte

Infobox

Dieser interaktive Stadtplan zeigt die letzten bekannten Wohnorte von rund 2.200 Männern aus Osnabrück, die im Ersten Weltkrieg als Soldaten ihr Leben verloren haben. Es handelt sich dabei um eine weitgehend vollständige Erhebung der Kriegssterbefälle zwischen 1914 und 1918/19.

Um mehr über die Kriegstoten zu erfahren, klicken Sie auf einen der Punkte oder wählen Sie einen „Gefallenen“ aus der Namensliste. Die biografischen Angaben zu den Soldaten stammen aus dem Sterbebuch des Osnabrücker Standesamtes bzw. aus einer Kartei der Kriegssterbefälle, die in den 1920er Jahren angelegt worden ist. Sie können dabei zwischen einem modernen Stadtplan, einem modernen Luftbild oder einem Stadtplan von Osnabrück aus dem Jahr 1924 wählen. Weitere Optionen für die Anzeige von Daten über Kriegstote bietet die Auswahl einzelner Straßen oder Stadtteile.

Daneben bietet Ihnen der Menüpunkt „Rundgang“ die Inhalte der App Osnabrück 1914-1918.

Die Daten zu den Kriegssterbefällen in Osnabrück wurden in dem Projekt „Gefallene“ in der Gesellschaftsgeschichte. Das Sterben von Soldaten im Ersten Weltkrieg und seine Nachwirkungen im Westen Niedersachsens erhoben, das von 2013 bis 2016 durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur im Programm Pro*Niedersachsen gefördert wird.

Das Forschungsprojekt wird unter Leitung von Christoph Rass an der Professur für Neueste Geschichte der Universität durchgeführt.

Weitere Informationen und Auswertungen finden Sie beispielsweise hier:

  • Rass, Christoph & Sebastian Bondzio: „Gefallene“ in der Gesellschaftsgeschichte. Forschungsperspektiven zum „Massensterben“ von Soldaten im Ersten Weltkrieg, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht (5-6/2014), S. 338-351.
  • Rass, Christoph & Sebastian Bondzio: „Sorge dich nur nicht zu viel um mich und denke nicht zu oft an die Gefahren”. Das Massensterben von Soldaten und die Verlusterfahrung in Osnabrück im Ersten Weltkrieg, in: Rolf Spilker (Hrsg.): Eine deutsche Stadt im Ersten Weltkrieg. Osnabrück 1914-1918. Bramsche 2014.

Kontakt
PD Dr. Christoph Rass
Professur für Neueste Geschichte
Universität Osnabrück
Neuer Graben 19/21
49069 Osnabrück
E-Mail: christoph.rass@uni-osnabrueck.de

Kriegstote

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Stationen Rundgang

Aktuelle Straßen

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Historische Straßen

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Stadtteile

Karteninhalte

  • Kriegstote Musterbiografien
  • Kriegstote
  • Kriegstote Konfession
    • jüdisch
    • katholisch
    • protestantisch
    • unbekannt
  • Kriegstote Sterbejahr
    • unbekannt
    • 1914
    • 1915
    • 1916
    • 1917
    • 1918
    • 1919
  • Kriegstote Zeitleiste
Kartenausdruck wird erstellt...